Ayurveda Massage
Abhyanga Abhyanga - Ganzkörper - Ölmassage
Warme Öle, welche auf Ihren Konstitutionstyp abgestimmt sind, durchfluten Haut- und
Muskelgewebe tiefgreifend und wirken entstauend und entgiftend.
Die Abhyanga hat äußerst vielschichtige Wirkungen, so reduziert sie z. B. Nervosität,
vertreibt Erschöpfung und Müdigkeit, regeneriert die Zellen, fördert gesunden Schlaf,
wirkt verjüngend auf alle Organe und Gewebe, stärkt das Immunsystem.

Mukabhyanga

Mukabhyanga - Kopf- u. Gesichtsmassage
Die ayurvedische Gesichtsmassage dient der Entspannung, Hautpflege und Beruhigung.
Durch die integrierte Kopf- und Nackenmassage werden überreizte Nerven besänftigt, die
Konzentrations-fähigkeit gestärkt und die gesamte Kopfhaut belebt.
Im Gesicht befinden sich die meisten unserer Sinnesorgane. Durch diese Massage werden
unsere Sinne geschärft und die Sehkraft gestärkt. Die indirekte Wirkung auf das Gehirn
bewirkt eine Harmonisierung unserer inneren Organe.

Padabhyanga Padabhyanga - Fußmassage
Die ayurvedische Fußmassage ist eine angenehme, wohltuende Massage der Füße und Waden.
Feinfühlige Massagegriffe und warmes Ghee oder Öl gleichen den gesamten Organismus aus.
Das Massieren der Füße kann positiven Einfluss nehmen auf Schlaflosigkeit, Nervosität
und Erschöpfung, unterstützt die Sinnesorgane, stärkt das Sehvermögen und wirkt
Trockenheit und Rauheit der Fußsohlen entgegen. Das Massieren der Beine wirkt entlastend.
Upanahasveda Upanahasveda - Die Ayurvedische Rückenmassage
Diese Massage ist eine intensive Behandlung des Rückens mit wertvollen medizinierten
Kräuterölen. Die verspannten Muskelpartien werden durch spezielle Dehnungen gelockert
und die Marma-Vitalpunkte behandelt. Anschließend nährt eine warme Kräuterpackung die
gesamte Wirbelsäule, nebst Bandscheiben und Muskeln. Die Massage ist indiziert bei HWS-,
BWS- und LWS-Syndrom und fördert die Regeneration der Bandscheiben. Außerdem ist sie
eine wohltuende Behandlungsform zur Entlastung und Stärkung eines gestreßten
Rückens.
Kusum Modak Kusum Modak - Die Tiefebgewebsmassage
Die Massage nach Kusum Modak lockert und mobilisiert, reinigt und entspannt den Körper
mittels Einölung, Tiefengewebsmassage und direkter Stimulation der Muskeln. Wesentliche
Teile der Massage sind aus dem Yoga entlehnte Dehnübungen. Diese Behandlung wirkt stark
entschlackend und entgiftend, Stoffwechsel anregend und Durchblutung fördernd. Sie
entfernt besonders gut langjährige Einlagerungen im Gewebe und ist damit eine ideale
Basis zur Wiederherstellung des körperlichen Gleichgewichts.
Ganzheitliche Schönheitsbehandlung Ganzheitliche Schönheitsbehandlung
Diese ayurvedische Schönheitsbehandlung, bei der ayurvedische Produkte zum Einsatz
kommen, führt zu einer ganzheitlichen Entspannung des Körpers und zu einer Straffung des
Hautgewebes. Die Behandlung erfolgt unter Berücksichtigung Ihres Konstitutionstyps und
beinhaltet eine Gesichtsmassage mit feinen Ölen, eine Reinigungsmaske, eine nährende
Maske, Hydrolate zur Erfrischung und Aktivierung sowie eine Kopf- ,Bauch- , Fuß- und
Handmassage. Ayurvedische Schönheitsbehandlungen fördern unser Strahlen von innen
heraus.
Garshan Garshan - Ganzkörpermassage mit Rohseidenhandschuhen
Sie fördert die Durchblutung, dadurch können Stoffwechselschlacken wirksam aus dem
Gewebe abgebaut werden. Die Haut wird sanft poliert und elekrostatische Aufladungen
neutralisiert. Sie fühlen sich danach gelassen und wohlig gespannt.
Garshan ist sehr wirkungsvoll bei Cellulitis, Übergewicht, Kreislaufbeschwerden und
niedrigem Blutdruck.
ShiroDahra ShiroDhara - Stirnölguss
Hinter dieser einfachen und doch sehr wirkungsvollen Technik steckt jahrtausendealte
Erfahrung,welche Körper und Geist wieder in völligen Einklang mit sich und der Welt
bringt.
Bei dieser Anwendung wird über einen bestimmten Zeitraum tempariertes Öl rhythmisch und
sanft auf die Stirn gegossen. Ihr Geist und Ihre Sinne werden beruhigt und
gekräftigt.
Durch den Shirodhara-Prozeß erreichen Sie ein vollkommenes Wohlbefinden.

Home